MITdenken! | FREIdenken! | DabeiSein!

Freie Demokraten im Alb- Donau- Kreis

Verantwortung für die Zukunft

Dafür, dass jeder Mensch in Freiheit und selbstbestimmt leben kann.

Dafür, dass wir den nachfolgenden Generationen intakte ökonomische und ökologische Lebensgrundlagen hinterlassen.

Dafür, dass alle Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen Chancen auf ein selbstbestimmtes Leben und Aufstieg durch weltbeste Bildung erhalten.

Dafür, dass eine engagierte Bürgergesellschaft und eine starke Wirtschaft weiterhin das Fundament für einen handlungsfähigen Staat sowie für leistungsfähige und krisenfeste Gesundheits- und Sozialsysteme bilden.

Menschenbild

Unser Menschenbild fußt auf den Prinzipien des Individualismus, des Fortschritts sowie dem Streben nach Freiheit und Wohlstand für alle. Wir setzen auf die Stärke des Einzelnen und die Dynamik des gemeinschaftlichen Handelns. In unserem Bestreben, eine Balance zwischen wirtschaftlicher Leistungsfähigkeit, sozialer Verantwortung und Umweltschutz zu schaffen, verfolgen wir eine Verantwortungsethik, die pragmatische Lösungen über ideologische Grundsätze stellt. Unsere Vision ist es, in einem kontinuierlichen Prozess gemeinsam an einer freien, fairen und sich stetig weiterentwickelnden Gesellschaft zu arbeiten. Dabei sind wir offen für neue Ideen und bereit, bestehende Ansätze kritisch zu hinterfragen, um so den Herausforderungen unserer Zeit gerecht zu werden.

Mitgestalten

Das Neue willkommen heißen, das Bewährte kultivieren und weiterentwickeln.

Wir engagieren uns für einen florierenden und zukunftsfähigen Alb-Donau-Kreises, indem wir auf nachhaltige Entwicklung und wirtschaftliche Stärke setzen. Ihre Stimme ist uns wichtig: Treten Sie in den Dialog, bringen Sie Ihre Vorschläge und Ideen ein und gestalten Sie mit uns aktiv die Zukunft unserer Region. Gemeinsam können wir eine fortschrittliche, liberale Politik entwickeln, die auf die Bedürfnisse aller Bürgerinnen und Bürger eingeht und den Kreis langfristig stärkt. Mit Ihrer Unterstützung streben wir danach, innovative Lösungen zu implementieren, die den Alb-Donau-Kreis nicht nur wirtschaftlich, sondern auch sozial und ökologisch voranbringen.

Die FDP Kandidaten für die Kreistagswahl 2024 im Alb-Donau-Kreis

Wahlkreis 01 Ehingen

Wolfgang Baumbast

Wolfgang Baumbast

Diplom Finanzwirt (FH) Ehingen
Benjamin Bailer

Benjamin Bailer

Biotechnologe, Ehingen
Niklas Rieder

Niklas Rieder

Kaufm. Angestellter, Ehingen
Andreas Wieser

Andreas Wieser

Technischer Assistent, Ehingen
Manfred Kurbjuhn, Ehingen

Manfred Kurbjuhn, Ehingen

Diplom Ingenieur (FH), Ehingen
Thilo Gross

Thilo Gross

Unternehmer, Ehingen

Wahlkreis 02 Munderkingen

Jonathan Hipper

Jonathan Hipper

Student, Ehingen

Wahlkreis 03 Schelklingen

Andrea Feniuk-Schmied

Andrea Feniuk-Schmied

Rechtsanwaltfachangestellte, Öpfingen
Heiko Wendel

Heiko Wendel

Chefsyndikus, Öpfingen

Günter Held

Günter Held

Mechaniker, Öpfingen

Wahlkreis 04 Blaubeuren

Uwe Schwarz

Uwe Schwarz

Unternehmer, Berghülen
Uli Walter

Uli Walter

Rentner, Blaubeuren
Dilara Soysal

Dilara Soysal

Studentin, Blaubeuren
Dieter Fiebelkorn

Dieter Fiebelkorn

Unternehmer, Blaubeuren

Wahlkreis 05 Erbach

Nina Ganzenmüller

Nina Ganzenmüller

Auszubildende, Ehingen

Wahlkreis 06 Laichingen

Tristan Erz

Tristan Erz

IT-Projektleiter, Laichingen

Ingrid Bacher

Ingrid Bacher

Bankbetriebswirtin, Laichingen
Tobias Erz

Tobias Erz

Geschäftsführer, Laichingen

Wahlkreis 07 Dornstadt

Monika Schwarz

Monika Schwarz

Heilpraktikerin, Berghülen

Wahlkreis 08 Blaustein

Prof. Dr. Ben Dippe

Prof. Dr. Ben Dippe

Hochschulprofessor, Ehingen

Wahlkreis 09 Langenau

Stefan Schmidt

Stefan Schmidt

Bauingenieur, Langenau

Oliver Kunerth

Oliver Kunerth

Produktmanager, Weidenstetten

Wahlkreis 10 Dietenheim

Dr. med. Yvonne Neuhäusler

Dr. med. Yvonne Neuhäusler

Fachärztin für Allgemeinmedizin und Frauenheilkunde, Dietenheim
Maximilian Hartleitner

Maximilian Hartleitner

Bürgermeister, Balzheim

Kommunalwahlprogramm 2024 der Freien Demokraten Baden-Württemberg

Unsere Neumitgliederbroschüre zum Download:

Herzlich Willkommen bei der FDP Alb-Donau

Verantwortung für die Zukunft

In Zeiten anhaltender Krisen und erschütterter Grundfesten unserer Gesellschaft wird das Bedürfnis nach Orientierung und Sicherheit immer größer. Viele empfinden wachsende Ängste, Unsicherheiten und eine wachsende Spaltung. Solche Tendenzen zum Ausgrenzen und Abwerten verhindern jedoch Lösungen und bremsen Fortschritt. Hinzu kommt eine zunehmende Empörungskultur, die die globale Vielfalt und Verantwortung außer Acht lässt. In einer globalisierten Welt kollidieren unterschiedliche Kulturen und Weltanschauungen. Es bedarf eines Verständnisses dieser Vielfalt und pragmatischer Ansätze, ohne unsere liberalen Grundwerte zu verlieren.

Die Rolle des Staates ist nicht allumfassend, doch politische Entscheidungen müssen kritisch reflektiert werden. Es liegt an uns allen, konstruktiv beizutragen und Lösungsansätze zu hinterfragen. Eine Verantwortungskultur und Bereitschaft zur Mitarbeit sind unerlässlich.

Der FDP-Kreisverband Alb-Donau ist fest entschlossen, einen aktiven Beitrag zu leisten und seiner Verantwortung für die Zukunft gerecht zu werden.

Ihr

FDP-Kreisverband Alb-Donau
Uwe Schwarz

Kreisvorsitzender

https://uwe-schwarz.com